Home

Grandioser Erfolg für Nova Cantica

Bester Frauenchor in NRW

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Landesmusikrat NRW e.V. den alle vier Jahre stattfindenden Landes-Chorwettbewerb Nordrhein-Westfalen. Erst wenige Chöre aus dem Sängerkreis Bigge-Lenne beteiligten sich bis dato an dieser Veranstaltung.

Zum ersten Mal nun in unserer Vereinsgeschichte nahmen wir daran teil. Den Teamgeist weiter stärken, neue musikalische Facetten der Chormusik kennen lernen, Erfahrungen sammeln und dabei das eigene Können unter Beweis stellen waren hier die gesetzten Ziele.

So fuhren wir – auch der Empfehlung der Meisterchorjury des ChorVerbandes NRW folgend – hochmotiviert und durch eine intensive Probenarbeit bestens vorbereitet nach Dortmund. Der Chor startete in der Kategorie B (Frauenchöre), um sich dem direkten Leistungsvergleich mit 5 weiteren namhaften Auswahlchören des Landes zu stellen. Mit dem Meisterchorprogramm von Juni diesen Jahres, ergänzt durch eine Komposition von Robert Schumann „Die Capelle“, erreichten wir ein herausragendes Ergebnis mit 24 von 25 zu erreichenden Punkten. Mit diesem hervorragenden Erfolg ersangen wir uns den Kategoriesieg des Landeschorwettbewerbs.

Diese bisher größte Herausforderung für unseren Frauenchor meisterten Sängerinnen und Chorleiter mit Bravour. Jedoch werden wir uns keine Pause gönnen, sind wir doch mit diesem Kategoriesieg für die Teilnahme am 10. Deutschen Chorwettbewerb im Mai 2018 in Freiburg nominiert. Hier wird der Chor das Land Nordrhein-Westfalen vertreten und sich mit den Erstplazierten der anderen Bundesländer messen.